ChronoAuktion 2016-01 ist geschlossen.
Jetzt Nachverkauf per email für Uhren ohne gültiges Gebot.

19:30 Accutron (1)

19:32 Audemars Piguet (2)

19:34 Breitling (1)

19:36 Bulova (1)

19:38 Bvlgari (1)

19:40 Cartier (2)

19:42 Certina (1)

19:44 Chopard (2)

19:46 Chronoswiss (1)

19:48 Garde (1)

19:50 Golana (1)

19:52 Gucci (2)

19:54 Hublot (1)

19:56 IWC (1)

19:57 Junghans (1)

19:58 Longines (1)

20:00 Maurice Lacroix (4)

20:02 Omega (7)

20:04 Oris (1)

20:06 Piaget (2)

20:08 Rado (1)

20:10 Rolex (1)

20:11 Ruhla (1)

20:12 Tissot (1)

20:14 Ulysse Nardin (1)

20:16 Union Horlogere (1)


Weitere Uhren einliefern

Ersatzteile (0)

Accessoires (0)

Alle Artikel (40)

Bids-Ticker

Einlieferungshinweise

  • Folgende Items können leider nicht zur Einlieferung akzeptiert werden:
    • Quarzuhren (mit Ausnahme von seltenen Quarzuhren besonderer/hochwertiger Art von z.B. Breitling oder Rolex oder z.B. Uhren mit Schrittschaltmotoren mit mechanischem Chronographenmodul)
    • Standuhren, Großuhren u.ä. Uhren
    • Nachahmungen, Fälschungen, Plagiate, Replikate (Ausnahme: Markeneigne „Replikas/Neuauflagen“ ehemaliger Modelle, wie z.B. bei Hanhart Fliegerchronografen)
    • Uhren, die sich zur Werksbetrachtung/-Fotografie nicht öffnen lassen
  • Die Transportkosten und -risiken zur Einlieferungsadresse direkt nach Hamburg gehen zu Lasten des Einlieferers. Die Zusendung sollte versichert erfolgen. Oder es sollte unsere Vermittlung eines versicherten Abholservice per Wertkurier in Anspruch genommen werden. Gern kann der Einlieferer nach Absprache die zu versteigernden Uhren auch bei unseren Partner-Uhrmachern mit Annahmestellen im Ladengeschäft in Hamburg oder Frankfurt am Main anliefern. Bei größeren Uhrensammlungen kommen wir ggf. nach Absprache auch gern persönlich zur Abholung im deutschen Bundesgebiet vorbei
  • Einlieferer bleiben anonym, treten nicht in Erscheinung
  • Jederzeit kann der Auktionator Uhren/Ersatzteile/Accessoires auch ohne Nennung von Gründen als Einlieferung ablehnen. Wir geben keine Garantie dafür, dass wir Items immer in Zukunft in die Auktion hineinnehmen, wenn wir sie schon einmal versteigert haben
  • Bei fehlerhaften Geboten eines Bieters entscheidet ChronoAuction.com über die weiteren Schritte
  • Der mit dem Einlieferer abgestimmte Ausrufpreis/Startpreis ist verbindlich und kann nicht korrigiert werden
  • Die Uhreneinlieferungen müssen spätestens bis zum angegebenen Tag in Hamburg eingetroffen sein, um in die folgende Auktion zu gelangen. Bitte entnehmen Sie die Termine der Tabelle auf der Seite Auktionskalender
  • Wenn der Auktionator dem Einlieferungswunsch entsprochen hat, muß die Uhr innerhalb von 2 Monaten eingeliefert werden, ansonsten verfällt der Einlieferungsanspruch
  • Die bildliche und schriftliche Darstellung der eingelieferten Uhren u.a. obliegt einzig dem Auktionator. Auch die Bildauswahl der Highlights der Auktion ist nicht beeinflussbar
  • Der Auktionator übernimmt die Haftung für den Verlust oder die Zerstörung der eingelieferten Uhren/Ersatzteile/Accessoires während der Auktionszeit, beginnend mit dem Erhalt der Ware und endend mit dem Absenden der Ware, gemäß unseren AGB
  • In den Auktionen akzeptieren wir doppelte Items
  • Sollte der Einlieferer für die eingelieferte Uhr/Ware kein Gebot bekommen, so kann die Uhr bei der nächsten Auktion erneut eingestellt werden. Wenn dies nicht gewünscht wird, entsteht Ihm außer den Rücksendekosten keine weiteren Kosten

Allgemein:
Wir halten das Copyright am Auktionsdesign, den Auktionsfotos, dem Auktionsprinzip und der Auktionstechnik. Ansonsten gelten unsere AGB